Sidebar

Make my day records

07.11.2016

ROBIN TOM RINK, neues Album, ab sofort im VVK

Der Kölner Songschreiber ROBIN TOM RINK lässt nach 7jähriger Albumabstinenz seinem mit viel Lob bedachten Debüt "The Dilettante" endlich ein Zweitwerk folgen. "The Small Hours" beschert uns einen Korb voll poetisch-dichter Kleinode, die Rink gemeinsam mit Ekki Maas (ERDMÖBEL) im Musikkollektiv Eigelstein in Form brachte. Neben Maas brachten sich u.a. Erdmöbel-Drummer Christian Wübben und der renommierte Jazztrompeter Peter Protschka ein und veredeln die Lieder mit ihrem Können.

Die CD (Jewel Case inkl. 20 seitigem Booklet) kann ab sofort vorbestellt werden.

Robin tom Rink - Album Release Konzert
mit Special Guests: Ekki Maas,  Wolfgang Proppe (beide Erdmöbel) und Peter Protschka
13.01.2017 Köln - Loft
www.loftkoeln.de

 

31.10.2016

A New Website - Allgemeine Infos - general news (dt/eng)

Hallo Musikfreunde,

es war an der Zeit unsere Website den technischen Anforderungen anzupassen. Informativer, schneller und einfacher sollte es ebenso werden. Wir glauben: das ist uns ganz gut gelungen.

Im Zuge der  Umstellung haben wir einige Bands und Künstler nicht mehr als aktive MMD Künstler gelistet, da diese entweder mittlerweile bei einem anderen Label unter Vertrag sind, ihre Karriere beendet haben oder anderweitig nicht mehr mit uns zusammenarbeiten. Gleichzeitig haben wir unser Lager aufgeräumt und bieten derzeit im Shop teilweise echte Schnäppchen an.

Wenn ihr von uns auf dem Laufenden gehalten werden wollt, checkt mal unsere Facebookseite.

Dear Musiclover,

it was time to refresh the technicals aspects of our website, we wanted it faster, better and easier to handle and well, we think we did a good job.

Because of this we have erased some of the bands we have worked with. Bands that have moved on to other labels, ended their career or for other reasons stopped working with us. Having that said - check the store for some nice leftover offers.

Most of our news are in german though many artist infos are in german and engl - as well as the shop which is available in engl and german just click the language you prefer.

If you like to receive updates and news check our facebook page.

28.10.2016

Rob Moir auf Tour im Nov/Dez & neues Video

Kanadas hardest working Songwriter aka ROB MOIR wird uns im November / Dezember erneut beehren (daten in der Tourdaten Sektion), um sein weiterhin aktuelles Album ADVENTURE HANDBOOK live vorzustellen. Unter anderem wird er auch PORTS OF CALL spielen, zu dem er ein sehr unterhaltsames Video gedreht hat. Die Daten findet ihr auf seiner Artistsseite.
 

27.10.2016

Andrew Paley - Album SIRENS am 18.11.2016 - pre sale started

Am 18.11.2016 erscheint mit SIRENS, das zweite Album des amerikanischen Songriters Andrew Paley, der vor allem in den Staaten auch als Sänger der Posthardcore Band The Static Age bekannt ist. Auf Sirens schaltet er nicht nur mehrere Gänge runter, sondern auch komplett in einen anderen Modus. Irgendwo zwischen Elliot Smith, Bon Iver und Active Child kann man seine Songs verorten. Ein Album, dass den Hörer intensiv teilhaben lässt. Melancholisch aber nicht schwermütig, ruhig aber kraftvoll, intim ohne sich aufzudrängen.

Ein erstes Lebenszeichen aus dem Album ist der Song COME HOME featuring Thomas George, AKA The Lion and The Wolf, der aktuell vom PASTE MAGAZIN premiert wird und der auch auf unserer Website im Artistprofil zu finden ist.

Das Album erscheint als CD bzw Download  am 18.11.2016.

Das Vinyl (inkl Downloadcode) erscheint exklusiv nur bei uns im Shop. Die ersten 50 Bestellungen bekommen eine limitierte Flexi Single mit dem Song LET ME GO kostenlos dazu.

FIRST 50 Vinyl Pre orders get a limited free flexi disc of the song LET ME GO with it

 

Künstler im Fokus

Andrew Paley

Ein Wanderer zwischen den Welten, so könnte man Andrew Paley bezeichnen. Auf der einen Seite die schweißtreibende Post Punk Band The Static Age die vor allem in den Staaten erfolgreich veröffentlicht und tourt und auf der anderen Seite seine behutsam sich im Aufbau befindliche Solokarriere. Soweit keine neue Geschichte, solo aktive Frontmänner gibt es ja nicht wenige, den Unterschied aber macht die Musik. Weit weg von Post Punk oder Lagerfeuerromantik ist es die ungeheuer intime Atmosphäre seiner Songs und der Art sie zu präsentieren die hier die Solo Aktivitäten wirklich rechtfertigt.

Mehr

Chloe Charles

2012 begeisterte Chloe Charles mit ihrem Debüt „Break The Balance“. Sowohl von Medienseite als aber auch vom Publikum wurde die kanadische Songwriterin überaus positiv angenommen. Ihre ungewöhnliche Melange aus Pop, Jazz und Indie - Versatzstücken hat ihr schon wohlklingende Vergleiche mit so unterschiedlichen Künstlerinnen wie Billie Holiday, Björk, Feist, Etta James oder Cat Power eingebracht, was als Orientierungshilfe durchaus so stehen gelassen werden kann.

Mehr

Lesley Kernochan

Nachdem sie bereits ein A capella Album und eine Songkollektion die sich stilistisch aus den Bereichen Americana, Folk, Rock, Jazz und Pop nährt, sowie ein Kinder Album, das mit dem Parent’s Choice Gold Award ausgezeichnet wurde aufgenommen und selbstständig veröffentlicht hat, geht sie nun einen ganz großen Schritt nach vorne und hat mit A CALM SUN ein Country(folk) Album aufgenommen, dass die Vergleiche mit Kollegen wie Dolly Parton, Eleni Mandell oder Gillian Welch nicht zu scheuen braucht.

Mehr

Robin tom Rink

Robin tom Rink erzählt Geschichten von der Dunkelheit, vom Meer, vom Abgrund. Doch diese Musik erfüllt keinen Weltschmerz-Selbstzweck, viel mehr öffnet sie schaurig schöne Räume zum langen Verweilen. Das Ergebnis ist eins der intensivsten Alben des Jahres - geprägt von einer außergewöhnlichen Stimme.

Mehr
Top