News +++ News +++ News +++ News

news

NOTE - If you order from outside GSA and have problems understanding the below or the engl infos or the general shop info, feel free to write a mail to Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Hallo Freunde,

der Vorhang der noch in diesem Jahr anstehenden Veröffentlichungen wurde ja bereits gelüftet. Jetzt ist es an der Zeit die Dinge feinzujustieren....aber lest selbst

die MMD Crew

 

THE LIVING SISTERS - ein neues Signing …Part 3

So, unsere diesjährige Einkaufstour für die laufende Saison ist abgeschlossen. Aktuellste Neuerwerbung: The LIving Sisters, die "All Girl Indie Supergroup aus LA". Warum Supergroup ? ( naja, das ist evtl ein ganz klein bißchen übertrieben) Weil das Quartett aus folgenden Spielerinnen besteht: Eleni Mandell, Alex Lilly, Becky Stark (Lavender Diamond) und Inara George (The Bird and the Bee) und irgendwie ist das doch schon ganz schön super, oder? Wir wollten die Band schon zum ersten Album unter Vertrag nehmen, hat aber nicht geklappt. Das Besondere an HARMONY IS REAL, dem Album, das wir nun am 31.10. veröffentlichen ist: ES IST EIN WEIHNACHTSALBUM…zwischen Country, Folk und dem Charme der 50/60er Jahre Vocal Groups wie zB Andrew Sisters. Mit anderen Worten. Ganz großartig. Das Abum ist ab sofort im Shop zu erwerben.

++++++++

BRETT NEWSKI - ein neues Signing…Part 2

Brett Newski ist noch jung an Jahren, aber sein vorliegendes Album "American Folk Armagedon" (offizieller VÖ 28.11.) klingt nicht gerade wie die berühmten ersten Schritte. Liest man sich ein bißchen in seine Vita ein, wird auch schnell klar, dass der Mann weit gereist ist und entsprechend einiges an Erfahrung auf dem Buckel hat. Wer einen ungefähren Fingerzeig braucht, darf an Violent Femmes, Kevin Devine,  den jungen Beck oder aber auch an Bob Dylan denken.

Einen ersten Eindruck vermittelt das Video zu DIRT

Das Album wird als CD, Vinyl inkl CD und Download erscheinen.

+++++++++

LUKE NICHSOLSON - neues Signing

Das Album "MAD LOVE"  des kanadischen Künstlers, der so oft an Künstler wie Billy Joel oder Elton Johnerinnert,  steht bereits seit einigen Wochen in den Läden. Er arbeitet bereits unter Hochdruck an einem Nachfolger udn wir arbeiten an einer Tour, die hoffentlich in den frühen Monaten des nächsten Jahres stattfinden kann.

Sehr zu empfehlen ist ist das sympathische Video zu WE ALL NEED.

++++++++++++++

FLIP GRATER - neues Album

PIgalle, das neue Album der neuseeländischen Künstlerin wurde udn wird mit sehr toller Presse bedacht, die im September gespielte Tour war - sieht man vom Wetter ab - eine runde Sache und aktuell denken wir über neue Shows im Frühjahr 2015 nach.

Zwei tolle Video hat sie zum Album gemacht THE QUIT und das beeindruckende THE SMELL OF STRANGERS

Pressestimmen. (Auswahl)

Rolling Stone 4/14 - Das vierte Album der Neuseeländerin ist wiederberührend still und beeindruckt mit kleinen auditiven Abenteuern, die manchmal auf ihre Wahlheimat, Paris verweisen, immer aber auf die künstlerische Integrität der Sängerin. Michelle Shocked, Feist, Cat Power und Aimee Mann sind hier die Patinnen.

Eclipsed 5/14 - ...„Pigalle“ ist ein melancholisches Album geworden. Zusammen mit ihrer warmen, geheimnisumwitterten Stimme ist diese Stimmung der Stoff, der die elf neuen doch recht unterschiedlich daherkommenden Stücke zusammenhält. Geht der Opener „The Quit“ noch als spärlich instrumentierter Countrysong durch, so gemahnen die beiden reicher arrangierten, düster schwelgenden „Teufels“-Songs „Diggin’ For The Devil“ und „To The Devil“ an Black Heart Procession oder Sixteen Horsepower. Dazu gesellen sich chansoneske („The Smell Of Strangers“) und experimentellere Nummern wie „Exit Sign“, das von Tom Waits inspirierte „Hide And Seek“ sowie das skurrile „My Only Doll“ und ein paar introvertierte Folksongs. Hörenswert.

***

CHLOE CHARLES

Nach gewonnenem Indie Award, mitreissendem North Sea Jazz Festival Auftritt und erfolgreicher absolvierter Pledge Kampagne zum neuen Album, können wir im Herbst mit einigen neuen Shows aufwarten. Dort darf man schon einen Ausblick auf das kommende Album (tba 2015), in Form neuer Songs erwarten.

Im Shop haben wir jetzt ein limitiertes Bundle anzubieten :

CD – Digipack & handnummerierte 5 Track Ep „Little Green Bud“ & 5 Postkarten inspiriert von Chloes Großvater dem kanadischen Künstler John Richmond, mit persönlichen Kommentaren von Chloe. Das auf 250 Exemplare limitierte Set gab es im Rahmen der Plattenladenwoche, wir haben noch einige Exemplare zurückbehalten.

***