Sidebar

Make my day records

20.05.2020

MMD - becoming friends for a lifetime

Liebe  Musikfreunde,

dass ihr den Weg auf unsere Seite gefunden habt ist erfreulich, dürfen wir uns doch durchaus als kleines Nischenlabel bezeichnen, dass sich seinen Weg durch den Dschungel des Angebots mühsam erkämpfen muss, bzw darf.

Wer sich durchgehender bzw aktueller mit uns in Verbindung setzen möchte, kann das auf diesen Plattformen tun:

Make My Day Rec. auf Facebook

Make My Day Rec auf Instagram

Ausserdem kuratieren wir  eine Playlist auf Spotify, die Musik featured, die in der Art, Ausführung und Ausrichtung auch ganz toll zu uns passen würde. Diese Playlist wird ständig erweitert, erneuert und ergänzt. Auch hier freuen wir uns über neue Freunde, Abonnenten oder Weiterempfehlungen.

Spotify – Music To Make My Day Playlist

Vielen Dank für Eure Unterstützung,

das MMD Team

 

 

 

 

Slow Leaves - Shelf Life Cover

09.03.2020

SLOW LEAVES EXKLUSIVE PREORDER bis zum 01.04.2020

PRE ORDER -  SLOW LEAVES “Shelf Life” bis zum 01.04. 2020

DIE PRE ORDER ist nun vorbei, das Album wurde bereits verschickt und kann natürlich weiterhin zum leicht  modifizierten Preis bestellt werden..... in diesem Zusammenhang möchten wir auf das wunderbare Video zum Song SENTIMENTAL TEARDROPS hinweisen. Toller Song, ein grandios einfaches wie wirkungsvolles Video.

Am 04.03. erscheint mit “Shelf Life“ das zweite Album des kanadischen Songwriters SLOW LEAVES. Ab sofort kann das Album zu einem besonderen Pre - Order - Preis (bis zum 01.04.) vorbestellt werden. Vinyl (inkl. CD) und CD. Exklusiv gibt es auch DOWNLOADCARDS only (natürlich höchste Soundqualität). Gleichzeitig haben wir für die Dauer der Slow Leaves Pre- Order die aktuellen Alben von LESLEY KERNOCHAN, STEVE WAITT und AMBER RUBARTH im Preis gesenkt.

Am Freitag den 13.03.2020 erscheint mit SINK FULL OF DISHES die zweite Single.

akt. Video SINK FULL OF DISHES

akt. Video MISS YOU

 

07.02.2020

SLOW LEAVES - erste Single aus dem neuen Album online

SLOW LEAVES (CA) – Erste Single Online, neues Album SHELF LIFE am 03.04.

Am 03.04. erscheint Shelf Life das neue Album des kanadischen Songwriter Poeten SLOW LEAVES ( Make My Day Records / Indigo). Bereits heute ist mit dem Song MISS YOU die erste Single erhältlich. Passend dazu ein Video im knackigen 70’s Stil.

Den Song kann man auch unter diesem Link hören

Slow Leaves aka Grant Davidson, Songwriter aus Winnipeg / Kanada ist nicht nur ein aufmerksamer Beobachter seiner Umwelt sondern auch ein romantischer Poet und so werden aus alltäglichen Begebenheiten Songtexte die einen tief in die Seele des Künstlers blicken lassen. Zudem ist er ein überaus begabter Gitarrist und Songwriter und so sind die 10 Songs auf seinem neuen Album SHELF LIFE kleine Alltagsfluchten die – ohne die Latte zu hoch hängen zu wollen - an Nick Drake, Tim Buckley, Pernice Brothers oder Fred Neil erinnern.

Eingespielt wurde das Album mit befreundeten Musikern wie Rusty Matyas (Weakerthans), Damon Mitchell (New Meanies) und Rejean Ricard (Telepathic Butterflies).

20.01.2020

LESLEY KERNOCHAN Tour 2020

Lesley Kernochan – Endlich auf Tour mit dem neuen Album

Ab dem 25.02. wird LESLEY KERNOCHAN auf ausgedehnte Deutschland Tour kommen. Im Gepäck dann das im November 2019 erschienene Album „The Hummingbird Revolution", das, wie schon der Vorgänger „A Calm Sun“, euphorisch von der Presse angenommen wurde.

Zur Einstimmung ist das bildgewaltige Video zum Titelsong sehr zu empfehlen.

Akustik Gitarre - Dezember 2019 / Januar 2020 - In Summe ist das ein geschmeidiges, entspanntes und flockiges Americana-Album, das man mit viel Vergnügen auch mehrmals hintereinander hört."

Hifi-Stars -Ausgabe 45; Dezember 2019 - Februar 2020 - Die Stücke sind ein musikalischer Liebesbrief an unsere Erde, sagt Lesley Kernochan über ihr neues Album. Schöner kann ein Liebesbrief kaum ausfallen."

Stereo - 1/2020 Januar - CD des Monats - "Der reichhaltige Longplayer ist auf Anhieb zugänglich. Das liegt neben der klaren, natürlichen Stimme der Amerikanerin und ihrer rundum optimistischen Weltsicht vor allem an der vortrefflichen Produktion von Scott Jacoby. Der Grammy-Gewinner sorgte für einen straffen Sound, in dem jedes Musikdetail zur Geltung kommt."

Classic Rock - Dezember (12/19) - "Fest steht, dass die 38-jährige aus dem sonnigen Santa Monica, Kalifornien, - mal wieder - ein bemerkenswertes Album vorlegt. 

Kulturnews - November 2019  - Lesley Kernochan versatzstückt ihren verspielten Folk auf ihrem neuen Album "The Hummingbird Revolution" mit Ragtime, lateinamerikanischen Einflüssen und immer neuen Klangfarben jenseits des Erwartbaren." 

Lesley live

25.02. Lübeck - Tonfink
26.02. Eckernförde  - Spieker 
27.02 Husum - Im Bahnhof 
28.02. Sylt  - Bistro Friends 
29.02. Gingst - Hofcafe
01.03. Parchim - Irish Pub
04.03. Bad Salzuflen Wüstener Krug 
05.03. Hamburg - Deichdiele
06.03. Düsseldorf -   Max Brown Hotel
07.03. Bielefeld - Legere
08.03. Wuppertal -  Kontakthof
11.03. Paderborn - Fischerhütte
12.03. Homburg - Mandys Lounge
13.03. Köllerbach - Uhrmacherhaus
14.03. Temse - De Gulden Cop (Belgien)
15.03. Rupelmonde - Loze Vissertje (Belgien)

17.03. Berlin – Valentin Stüberl
18.03. Stolberg -Anderswelttheater
19.03. Magdeburg - Blue Note
20.03. Marburg - Q
21.03. Bergedorf -  Cafe Chrysander 

 

Künstler im Fokus

Amber Rubarth Cover

AMBER RUBARTH

Wildflowers In The Graveyard - 19.10.

Selten gab es einen Titel der treffender und bezeichnender war als WILDFLOWERS IN THE GRAVEYARD, wilde Schönheit gepaart mit zeitloser Friedfertigkeit. Das neue Album der US Songwriterin Amber Rubarth spiegelt inhaltlich den ewigen Zyklus von Leben, Tod und Wiedergeburt in der Natur oder in Beziehungen und ist musikalisch so intim und in sich geschlossen, dabei so fragil und gleichzeitig intensiv, dass der Titel zu 100 % suggeriert was man musikalisch genießen darf.

Mehr

Lesley Kernochan

This is The Hummingbird Revolution, this is a prayer for peace  (aus dem Titeltrack).

Das neue Album der US Songwriterin Lesley Kernochan fängt nicht etwa da an, wo A Calm Sun, ihr hochgelobtes 2017er Album aufhört, sondern nimmt ganz bewusst den einmal gesponnen Faden auf und führt ihn weiter. Weiterhin sind Country und  Folk elementare Bestandteile ihres Sounds, doch gemäß der kosmopolitischen Aussage die das inhaltliche Gerüst ausmachen, halten nun auch auch World und Jazz Klänge Einzug in ihre Klangwelten.

Mehr

Rob Moir

Solo Record - 16.11.2018

Kanada’s most touring artist ROB MOIR bringt mit seiner dritten Veröffentlichung SOLO RECORD endlich das Album auf den Markt, das die Lücke zwischen seinen schweißtreibenden Liveshows und den Wohlklängen einer kunstvollen Studioproduktion schließt.

Mehr

SLOW LEAVES

Slow Leaves - Shelf Life 03.04.2020

Slow Leaves aka Grant Davidson, Songwriter aus Winnipeg / Kanada ist nicht nur ein aufmerksamer Beobachter seiner Umwelt sondern auch ein romantischer Poet und so werden aus alltäglichen Begebenheiten Songtexte die einen tief in die Seele des Künstlers blicken lassen. Zudem ist er ein überaus begabter Gitarrist und Songwriter und so sind die 10 Songs auf seinem neuen Album SHELF LIFEkleine Alltagsfluchten die – ohne die Latte zu hoch hängen zu wollen - an Nick Drake, Tim Buckley, Pernice Brothers oder Fred Neil erinnern.

Mehr

Steve Waitt

Steve Waitt, Songwriter, Band leader und Multiinstrumentalist aus den Untiefen New Yorks konnte schon mit dem Vorgänger “Stranger In A Stranger Land“ mediale Bestnoten einheimsen (siehe unten), der Rockpalast lud ihn ein und die Touren zum Album hinterließen begeisterte Fans. Mit seinem breit angelegten Traditional American Rock der zeitlos, mühelos und zielsicher die verschiedensten Einflüsse verbindet traf und trifft er einen Nerv. Nun erscheint am 06.09. sein neues Album ANOTHE DAY BLOWN BRIGHT.

Mehr
Top